Buttervariationen, Extras, Vorspeisen
Schreibe einen Kommentar

Tomatenbutter

Eine Tomatenbutter ist was sehr schnelles und was feines zum Frühstück, für jeden Brunch und natürlich zu gebratenem zu Fleisch und Gemüse.

Zutaten
200 g Tomatenmark
500 g Butter (Zimmertemperatur)
Peterlie
Schnittlauch
4 Basilikum Blätter
Salz
1 tl Olivenöl

Zubereitung

Schritt 1
Die Butter auf Zimmertemperatur gebracht werden.

Schritt 2
Dann alle Zutaten in eine hohe Schale geben und mit einem Stabmixer je nach Geschmack pürieren.
Fertig!
Voilà et bon-appétit,
Eure Vivi

Kategorie: Buttervariationen, Extras, Vorspeisen

von

Ich koche für mein Leben gern und esse noch viel lieber. Schon morgens im Bett mache ich mir Gedanken, was es denn abends zu essen geben sollte. Gerne probiere ich seltene Rezepte, solche meiner Grossmutter sowie traditionelle französische, italienische, deutsche und österreichische. Ich kann einfach nicht genug davon bekommen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß und würde mich sehr freuen, wenn Sie mich auf meiner kulinarischen Reise begleiten würden. Vielleicht kann ich Sie für das eine oder andere Gericht begeistern. Bon-appétit, Eure Vivi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.