Extras, Vorspeisen
Schreibe einen Kommentar

Oeuf Mollet Bernaise mit Spinat

Oeuf Mollet Bernaise mit Spinat

Zutaten für 2 Personen

2 Eier, 2 Artischocken, Spinat, 1 Zwiebel, 200 g Butter, 3 Eigelbe, 2 El Geflügelbrühe oder Weisswein oder auch Gemüsebrühe, Salz. 1/2 Tl Zitronensaft

Zubereitung:

Artischocken 45 min kochen, wenn sie lauwarm sind von Blättern und Heu befreien.Stiel abschneiden, sodass das Herz gut auf einem Teller liegt.
Spinat: Zwiebe mit etwas Salz in etwas Butter zugedeckt dünsten. Spinat kleinschneiden und anschwitzen.
Butter schmelzen und im Wasserbad (ca.70 Grad) 8 min mit dem Eigelben und der Brühhe oder Weisswein aufschlagen. Mit Zitrone und Salz würzen. Falls es nicht dickflüssig wird. Auf 50 Grad runterkühlen lassen und noch mal 30 sec mit dem Mixer aufschlagen.
Ei pochieren. Einfach Wasser im einem Topf kochen, runderschalten, bis das Wasser nicht mehr blubbert und dann Eier separat reingleiten lassen. 3 min. Fertig.
Dann alles anrichten.


Voila  et bon-appétit,
Ihre Vivi

Kategorie: Extras, Vorspeisen

von

Ich koche für mein Leben gern und esse noch viel lieber. Schon morgens im Bett mache ich mir Gedanken, was es denn abends zu essen geben sollte. Gerne probiere ich seltene Rezepte, solche meiner Grossmutter sowie traditionelle französische, italienische, deutsche und österreichische. Ich kann einfach nicht genug davon bekommen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß und würde mich sehr freuen, wenn Sie mich auf meiner kulinarischen Reise begleiten würden. Vielleicht kann ich Sie für das eine oder andere Gericht begeistern. Bon-appétit, Eure Vivi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.