Vegane Mayonnaise ist so einfach selber zu machen und wenn man es nicht weiss, ist der Unterschied nicht sehr gross.

Zutaten

Zubereitung

  1. Sojamilch in ein hohes Gefäß giessen, dann mit einem Stabmixer oder mit dem Rührbesen aufschlagen und Öl tröpfchenweise einarbeiten.
  2. Mit Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Fertig.

Tipp: Falls Du es gerne fester haben willst, kannst du noch eine Messerspitze Guarkernmehl nehmen und die Masse mit dem Stabmixer noch mal mixen.

Guten Appétit,
Vivi