Vor 10 Jahren hat mir die Theaterregisseurin Sandra Strunz ein Floh ins Ohr gesetzt. Immer wenn sie zwischen den Theaterproduktionen eine Lücke hatte, ist sie Trüffel suchen gegangen. Mit ihrer Hündin Uma fand sie Unmengen. Zu Freude und ihrer Familie. In der Schweiz ist es im Gegensatz zu Deutschland erlaubt ist. Ich frage mich immer noch warum. Der Trüffel ist der grösste oder besser häufigste Speisepilz der Welt. Er wächst unter den verschiedensten Bäumen. Und will gefunden werden, damit die Tiere ihn finden und durch ihren Kot die Sporen verbreitet. Ich  war schon seit klein auf leidenschaftliche Steinpilz Sucherin. Meinst Grosselter sind mit uns Kindern immer in „die Pilze gegangen“. Eine Herrliche Beschäftigung für die ganze Familie.

Vor 10 Jahren hat mir die Theaterregisseurin Sandra Strunz ein Floh ins Ohr gesetzt. Immer wenn sie zwischen den Theaterproduktionen eine Lücke hatte, ist sie Trüffel suchen gegangen. Mit ihrer Hündin Uma fand sie Unmengen. Zu Freude und ihrer Familie. In der Schweiz ist es im Gegensatz zu Deutschland erlaubt ist. Ich frage mich immer noch warum. Der Trüffel ist der grösste oder besser häufigste Speisepilz der Welt. Er wächst unter den verschiedensten Bäumen. Und will gefunden werden, damit die Tiere ihn finden und durch ihren Kot die Sporen verbreitet. Ich  war schon seit klein auf leidenschaftliche Steinpilz Sucherin. Meinst Grosselter sind mit uns Kindern immer in „die Pilze gegangen“. Eine Herrliche Beschäftigung für die ganze Familie.

Das könnte Dich auch interessieren: