Trüffel
Kommentare 1

Feines Risotto mit Trüffel – einfach gut

Fiorella ist ein Trüffelhund und hat heute Trüffel gefundennbsp- Vivi kocht

Dieses deine Risotto mit Trüffel Rezept ist speziell für die Gäste vom Trüffelabend bei Stef Wieser in der Weinstube zur Haue.

Trüffelrisotto für 1 Person

Zutaten

  • 110 g Trüffelrisotto
  • 1 Zwiebel
  • Butter
  • Olivenöl
  • Parmesan
  • Salz & Pfeffer
  • Gemüse-oder Fleischbrühe
Tafel mit Beschriftung auf der steht Exklusiver Trüffelabendnbsp- Vivi kocht

Zubereitung

Schritt 1  
Wasser aufsetzten und 300 ml Brühe vorbereiten. Ich nehme sehr gerne die Sirocco Fleischbrühe.

Schritt 2
Nun die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Olivenöl und Butter in einem hohen Topf auf mittlerer Flamme erwärmen. Dann die Zwiebeln hineingeben und etwas salzen. Wenn sie goldig und glasig geworden sind, die Flamme auf höchste Stufe stellen und den Risottoreis zugeben.

Schritt 3
Sobald der Reis angeröstet ist und von der Butter und dem Olivenöl umhüllt ist, etwas Brühe zum ablöschen beigeben. Immer nur 3-4 El Brühe hinzufügen und alles durchrühren. Erst wieder neue Brühe hinzufügen, wenn der Reis die Brühe aufgenommen hat. Das alles sollte auf höchster Flamme sehr schnell passieren. Deswegen sich nie vom Topf entfernen. Nach ca. (kommt auf den Reis an) 12-13 min sollte der Reis eine Konsistenz al dente erreicht haben. 

Schritt 4 Nun den Topf vom Feuer ziehen. Parmesan hinzugeben. Die Butter und den Pfeffer. Deckel drauf und ziehen lassen. Fertig.

Als Topping eignet sich natürlich noch mehr Trüffel oder ein bisschen Trüffelbutter und noch zusätzlich Parmesan.

Guten Appetit wünscht Vivi

Das Give Away für die Gäste vom 1 Trüffel Abend von Fiorellas Trüffel Es sind kleine Tüten mit einem Trüffel Risotto Paketnbsp- Vivi kocht
Fiorella ist ein Trüffelhund und hat heute Trüffel gefundennbsp- Vivi kocht

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.