Pasta
Schreibe einen Kommentar

Dinkelvollkorntagliatelle

Zutaten (pro Person)
100 g Dinkelvollkornmehl
1 Ei

Schritt 1
Vermengen, auf die gewünschte Stärke ausrollen und durch die Pastamaschine mit dem tagliatelle Aufsatz treiben.

Schritt 2
In kochendes Salzwasser geben. Wenn die Tagliatelle an die Oberfläche kommen, sollten sie fertig sein.

Schritt 3
Mit einer gelochten Schöpfkelle die Tagliatelle in eine Pfanne mit gemolzenem Pesto und Butter geben.
Verrühren und sofort servieren.

Voilà et bon-appétit,
Eure Vivi


Kategorie: Pasta

von

Ich koche für mein Leben gern und esse noch viel lieber. Schon morgens im Bett mache ich mir Gedanken, was es denn abends zu essen geben sollte. Gerne probiere ich seltene Rezepte, solche meiner Grossmutter sowie traditionelle französische, italienische, deutsche und österreichische. Ich kann einfach nicht genug davon bekommen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß und würde mich sehr freuen, wenn Sie mich auf meiner kulinarischen Reise begleiten würden. Vielleicht kann ich Sie für das eine oder andere Gericht begeistern. Bon-appétit, Eure Vivi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.