Vivi kocht in den Medien
Kommentare 1

Vivi kocht im Interview mit Germanfoodblogs

Vivi kocht im Interview mit Germanfoodblogs.

Ich habe mich virtuell mit Germanfoodblogs getroffen und es hat so einen Spass gemacht. Es waren so viele spannende und interessante Fragen. Eine richtige Herausforderung. Das hat mir so einen Spass gemacht. Ja also da könntet ihr viel Erfahren, warum wieso und überhaupt. Vielen Dank Germanfoodblog!

• Stell’ dich doch einmal kurz mit Namen, Alter, Wohnort, Beruf und Hobbies vor!

> Ich bin Vivien Bullert, 47 Jahre, Schauspielerin.

Ursprünglich komme ich aus Hildesheim, im schönen Niedersachsen und bin aber durch die Schauspielerei schon früh viel unterwegs gewesen und bin dann nach Berlin gezogen.

Heute lebe in Berlin und in Zürich. Mein Liebster ist Schweizer und ich arbeite oft in der Schweiz im Theater. Drehen tue ich meistens in Berlin, deswegen pendle ich sehr oft. Meine Familie und mein Beruf und Kochen sind die wichtigsten Dinge in meinem Leben. Wir haben eine Labradoodle Hündin mit Namen Fiorella, die ich zum Trüffelhund ausgebildet habe. Hier in Deutschland darf man leider keine Trüffel suchen, aber in der Schweiz schon. Ich reise immer hin und her.

Weiterlesen

Kategorie: Vivi kocht in den Medien

von

Ich koche für mein Leben gern und esse noch viel lieber. Schon morgens im Bett mache ich mir Gedanken, was es denn abends zu essen geben sollte. Gerne probiere ich seltene Rezepte, solche meiner Grossmutter sowie traditionelle französische, italienische, deutsche und österreichische. Ich kann einfach nicht genug davon bekommen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß und würde mich sehr freuen, wenn Sie mich auf meiner kulinarischen Reise begleiten würden. Vielleicht kann ich Sie für das eine oder andere Gericht begeistern. Bon-appétit, Eure Vivi

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.