Gemüse
Schreibe einen Kommentar

Gratin Dauphinois

Gratin Douphinoisnbsp- Vivi kocht

Gratin Dauphinois ist ein fränzosiches Kartoffelgratin. Sie verwand mit unserem aber dadurch das die Scheiben sehr fein gerieben werden, schmilzt das Gratin Dauphinois auf der Zunge.

Zutaten:
1 kg Kartoffel (ganz dünn geschnitten)
300 ml Sahne
1 Prise Salz
viel Butter Butter Butter

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in feine Scheiben raspeln.
Eine feuerfeste Form ausbuttern und die Kartoffelscheiben darin schichten.
Sahne in die Form giessen bis die Kartoffeln fast bedeckt sind.
Salzen darüber streuen und mit Butterflocken bedecken.
Bei 180 Grad in den vorgeheizten Backofen auf die 2 unterste Ebene schieben und ca 40-50 min backen.
Es wird an den Rändern leicht knusprig.

TIPP Manchmal nehme ich einfach ein grossen Blech und mache nur 3 dünne Schichten Kartoffel Scheiben. Es geht viel schneller und wird herrlich knusprig.

Göttlich
Voilà et bon-appétit❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.