Alle Artikel mit dem Schlagwort: italienisch

Trüffelfrittata

Trüffelfrittata

Heute habe ich mit Fiorella die ersten Trüffel gefunden.
Die Trüffelsaison fängt jetzt langsam wieder an.
Mit Ei und Butter, finde ich, lässt sich das Aroma von Trüffeln am Besten einfangen. Oder kennst Du eine bessere Möglichkeit? Wenn ja bitte hinterlasse einen Kommentar.

Taglierini al Pesto

Taglierini al Pesto

Taglierini al Pesto   Teig pro 100 g Weizenmehl 1 Ei   Pesto 100 g Basilikum Blätter 8 EL Olivenöl 80 g geröstete Pinienkerne 2 Knoblauchzehen Salz 50 g Parmesan 2 EL geriebener Pecorino Romano   Alle Zutaten in einen Mixer, Mörser oder mit einem Zauberstab zu einer homogenen Masse verarbeiten. 🎁Tipp: Ohne die Zugabe der Käse, kannst das Pesto auch sehr gut einfrieren.   Wenn die Taglierini fertig sind, gibt sie mit 2 EL Pastawasser zum Pesto, alles vermengen. Bitte sofort Geniessen.   Einfach göttlich. Deine Vivi    

Steinpilz-Tortellini

Ihr Lieben Ich liebe Pasta. Sie macht einfach glücklich, schon immer von klein auf Nudeln mit Tomatensosse. Und Tortellini waren immer schon meine grosse Leidenschaft. Und weil wir von Michel Mettler einem fantastischen Autor und bekennender Vegetarier Besuch bekamen am letzten Wochenende, dachte ich „Tortellini mit Steinpilzfüllung“ wäre genau das richtige. Und nicht zu vergessen Pasta macht schön.

Rotolo di Pollo Ripieno – Die italienische Gefügelroularde

Rotolo di Pollo Ripieno ist ein so fantastisches Gericht. Ich liebe es. Diese Geflügelroularde habe ich im Tessin, in einem kleinen süssen Grotto zum ersten Mal gegessen. Ich kannte bis dahin nur die deutsche Rinderroulade und war sofort begeistert.3 Wochen haben wir versucht dieses Rezept nachzukochen.Es sind viele tolle Rezepte entstanden, aber mit diesem sind wir jetzt sehr zufrieden. Zutaten

Leberpastete

Leberpastete -Patè di Fegato alla Veneziana

Patè di Fegato alla Venezianaoder auch Leberpastete – Venezianische Art Manchmal muss es einfach Leber sein.Es gibt ein wunderschönes persisches Sprichwort: Ich möchte Deine Leber essen!  Die deutsche Übersetzung für “Ich liebe Dich”. Zutaten:450 g Kalbsleber aus artgerechter Tierhaltung3 Zwiebeln180 g ButterSalzPfeffer TIPP Unbedingt mit Brioche servieren. hier geht es zum Brioche Rezept Achtung: Dieses Rezept ist sehr fettreich.