Akkordeon Kartoffeln extra knusprig hinzukriegen sind garnicht so schwer. Sie sind lecker und perfekt für den Fernsehabend.

Zutaten

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in Quader schneiden.
  2. Die Kartoffelquarder zwischen die Essstäbchen legen. Schneide eine Seite sehr fein 90 Grad zum Essstäbchen ein, drehe die Kartoffeln einmal um und schneide die entgegengesetzte Seite diagonal ein. Darauf achten, dass die Kartoffel nicht durchgeschnitten wird. Siehe Video
  3. Die geschnittenen Kartoffeln aufspiessen und in einer Schüssel mit kaltem Wasser auf ca. 30 min wässern, sodass sich Stärke lösen kann.
  4. Dann abtropfen lassen und unbedingt trocken tupfen. 
  5. Frittieröl erhitzen und 5-8 min frittieren. Eventuell 2 Durchgänge frittieren. Die Kartoffeln herausnehmen und auf einem Teller mit Küchenpapier abtropfen lassen, salzen und mit geräucherte Paprikapulver bestreuen. Fertig.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden