Das beste Brioche zum Sonntagsfrühstück. Mach doch heute schon den Teig, dann kannst du ihn morgen früh backen. Sonntagsfrühstück? Vielleicht sogar im Bett? Herrlich!

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Hefe in der lauwarme Milch auslösen und mit dem Zucker 3 min stehen lassen.
  2. Dann das Mehl und die weiche Butter dazugeben, kneten und zu einer Kugel formen. 
  3. 1 Stunde an einen warmen Ort in einer Schüssel zugedeckt gehen lassen.
  4. Danach 3 Eier nach einander dem Teig zufügen vermengen. 1 TL Salz dazugeben und nochmals kneten.
  5. Eine Form mit Backpapier ausgelegen und die Teig hineingeben, nun an einem warmen Ort zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.
  6. Das Eigelb und 1 EL Milch vermengen und das Brioche bestreichen.
  7. Jetzt in einem bei 180 Grad vorgeheizten Backofen 35min backen. Unten in den Backofen Schälchen mit Wasser stellen.
  8. Aus einem Gitter auskühlen lassen oder gleich warm geniessen.