Fleisch, Vorspeisen
Kommentare 2

Leberpastete -Patè di Fegato alla Veneziana

Leberpastetenbsp- Vivi kocht

Patè di Fegato alla Veneziana
oder auch Leberpastete – Venezianische Art

Manchmal muss es einfach Leber sein.
Es gibt ein wunderschönes persisches Sprichwort:

Ich möchte Deine Leber essen!  Die deutsche Übersetzung für “Ich liebe Dich”.

Zutaten:
450 g Kalbsleber aus artgerechter Tierhaltung
3 Zwiebeln
180 g Butter
Salz
Pfeffer

Schritt 1
Zwiebeln feinschneiden und zugedeckt mit einer Prise Salz und etwas Wasser langsam auf niedriger Stufe in einer Pfanne garen. 

Schritt 2
Kalbsleber von Sehnen befreien. und in gleich grosse Stücke schneiden.

Schritt 3
Die Zwiebeln sollten kaum färbe angenommen haben. Sobald die Zwiebeln süss geworden sind. auf mittlere Stufen schalten und die Leber hinzufügen. Durchgaren.

Schritt 4
Die Masse mit der Butter in einen Mixer geben und sehr fein hacken.
Dann in eine Form füllen und mind. 6 Stunden im Kühlschrank kühlen.

Fertig zum Geniessen.
Guten Appetit wünscht Vivi

TIPP Unbedingt mit Brioche servieren. hier geht es zum Brioche Rezept

Achtung: Dieses Rezept ist sehr fettreich.

Leberpastete Patè Fegato alla Veneziananbsp- Vivi kocht

Leberpastetenbsp- Vivi kocht

Leberpastete -Patè di Fegato alla Veneziana

Vivi
Manchmal muss es einfach Leber sein. Es gibt ein wunderschönes persisches Sprichwort:
Ich möchte Deine Leber essen!  Die deutsche Übersetzung für “Ich liebe Dich”.
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Aufstrich
Land & Region Italienisch
Portionen 6 Personen
Kalorien 305 kcal

Zutaten
  

  • 450 g Kalbsleber aus artgerechter Tierhaltung
  • 3 Zwiebeln
  • 180 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer frisch gemalen

Zubereitung
 

  • Zwiebeln feinschneiden und zugedeckt mit einer Prise Salz und etwas Wasser langsam auf niedriger Stufe in einer Pfanne garen. 
  • Kalbsleber von Sehnen befreien. und in gleich grosse Stücke schneiden.
  • Die Zwiebeln sollten kaum färbe angenommen haben. Sobald die Zwiebeln süss geworden sind. auf mittlere Stufen schalten und die Leber hinzufügen. Durchgaren.
  • Die Masse mit der Butter in einen Mixer geben und sehr fein hacken.Dann in eine Form füllen und mind. 6 Stunden im Kühlschrank kühlen.

Das beste Brioche der Weltnbsp- Vivi kocht

nbsp- Vivi kocht

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating